Windows 11 Update

Auf dieser Seite zeigen wir Ihnen, wie Sie das Windows 11 Update rückgängig machen können.

Sollten Sie oder Schüler:innen das Windows 11 Update aus Versehen auf einem Gerät installiert haben, können Sie es durch die folgenden Schritte wieder deinstallieren und den PC auf Windows 10 zurücksetzen.

Einstellungen #

Rufen Sie zunächst die „Einstellungen“ auf dem PC auf.

Einstellungen auf dem PC (Zahnradsymbol) aufrufen.

System #

Rufen Sie in den Einstellungen den Unterpunkt „System“ auf und klicken Sie dann auf „Wiederherstellung“.

Unter "Einstellungen" den Punkt "System" auswählen und "Wiederherstellen" klicken.

Wiederherstellung #

Innerhalb der Wiederherstellungsoptionen wählen Sie nun den Punkt „Zurück“ und klicken Sie auf diesen.

Unter "Wiederherstellung" auf "Zurück" klicken.

Neustart #

Sobald Sie die Wiederherstellung gestartet haben, sollte sich das System automatisch auf Windows 10 zurücksetzen. Falls der PC nicht bereits automatisch herunterfährt, schalten Sie diesen manuell aus. Danach starten Sie den PC erneut.

Der Neustart wird vorbereitet.
War der Artikel hilfreich?